Mötzingen - 2. Bauabschnitt: Ausbau der Ortsdurchfahrt  -  01.10. - 04.11.2016

* Verlängerung der Baumaßnahme bis Freitag, den 04.11.2016 *

 

 

Ab Samstag, den 01.10.2016 wird die Ortsdurchfahrt in Mötzingen geöffnet. Somit können die regulären Bushaltestellen am Rathaus durch die Buslinien 553, 777, 778 und 790 wieder angefahren werden. Gleichzeitig beginnt der 2. Bauabschnitt.

 

Mit Fertigstellung der Baumaßnahme hat sich im Bereich des Rathauses eine Veränderung der Bushaltestellenzuordnung ergeben (s.Skizze):

 

  • Die Buslinie 790 fährt direkt vor dem Rathaus ab.
  • Die Buslinien 553, 777 und 778 (mit Ziel Bondorf, Altingen/Tübingen) fahren vor dem alten Rathaus ab. Diese Bushaltestelle befindet sich kurz vor der Einfahrt zur Schlossgartenstrasse.

 

In Fahrtrichtung Nagold wird die alte Bushaltestelle gegenüber des Rathauses abgefahren.

 

Lage der neuen Bushaltestellen

 

Bauabschnitt 2

 

Gleichzeitig mit der Öffnung der Ortsdurchfahrt beginnt der 2. Bauabschnitt zwischen der Einmündung Neue Straße und dem Ortsausgang Bondorf. Hiervon betroffen ist nur die Buslinie 553 und 778. Für diese Buslinie gilt folgende Einschränkung:

 

Die Bushaltestellen Brühlstrasse und Goethestrasse können während dieser Bauzeit nicht angefahren werden. Gleichzeitig werden Ersatzhaltestellen für diese beiden Buslinien eingerichtet.

 

Diese sind jeweils beidseitig in der Baisingerstrasse Einmündung Goethestrasse, sowie in Fahrtrichtung Nagold in der Schlossgartenstrasse beim Rathaus (s.Skizze).

 

Lage der Ersatzhaltestellen