Neuigkeiten

Veranstaltungs- und Tickethinweise

 

Hier finden Sie aktuelle Hinweise zu Veranstaltungen und geltenden Sondertickets. Sie können auch einen Link erhalten, um Gay Chat Avenue beizutreten
 

VVS-Tarifausweitung Nagold / Altensteig

 

VVS-Tickets gelten künftig bis Nagold / Altensteig

 

Tariferweiterung in Richtung des Landkreises Calw

 

Schüler sparen mit dem VVS-Abo

 

 

28.12.2015

Zum 1. Januar 2016 erweitert sich der Geltungsbereich des VVS-Tarifs in Richtung des Landkreises Calw. Damit gelten dann VVS-Tickets bis in die Gemeinden Altensteig, Ebhausen, Egenhausen, Nagold und Rohrdorf. Das heißt: Wer aus dem VVS-Gebiet mit einem Bus der Linie 770, 774, 777 oder 778 in diese Orte fährt oder umgekehrt, kann dafür sein VVS-Ticket nutzen.

 

Damit wird dort der Haustarif von den Verkehrsbetriebe Nagoldtal (VBN) und RVS Südwestbus durch den VVS-Tarif abgelöst. Für Fahrten zwischen den fünf genannten Gemeinden gilt der Tarif der Verkehrsgemeinschaft Bäderkreis Calw (VGC) – dies gilt auch für Verbindungen von und nach Jettingen oder Mötzingen.

 

Schüler, die innerhalb des VVS-Gebiets wohnen und in Nagold zur Schule gehen, erhalten künftig statt der VBN-Schülerkarte das VVS-Scool-Abo mit netzweiter Gültigkeit im gesamten VVS-Gebiet. Auch Schüler, die in Altensteig oder Nagold wohnen und innerhalb des VVS – zum Beispiel in Herrenberg oder Böblingen  zur Schule gehen, können das VVS-Scool-Abo nutzen. Eine günstige Lösung: Sie sparen damit bis zu 30 Prozent.

 

Unter der Rubrik FAQ´s des VVS gibt es Antworten auf Ihre Fragen:

http://www.vvs.de/faq/tariferweiterung-altensteig/

Weihnachten und Sylvester 2015

 

17.12.2015

An Heiligabend und Sylvester gelten bei VBN-BVN gesonderte Fahrpläne.

Unter diesem Link finden Sie weitere Informationen

 

VBN-BVN wünscht Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Anschluss an die S-Bahn in Herrenberg

 

09.11.2015

Als Verkehrsunternehmen, welches Sie nicht nur auf den VBN-BVN-Linien pünktlich ans Ziel bringen möchte, sind uns funktionierende  Anschlußverbindungen sehr wichtig, damit Ihr individuelles Reiseziel auch zum von Ihnen geplanten Zeitpunkt erreicht wird.
Aufgrund der aktuellen Baustellen-Situation wurde die Übergangszeit in Herrenberg verlängert, wenn Sie beispielsweise zur Weiterfahrt die S-Bahn Richtung Stuttgart nutzen. Bei pünktlicher Bus-Ankunft steht die S1 im Regelfall schon rechtzeitig vor Abfahrt am Bahnsteig bereit, oder Sie gönnen sich vor der Weiterreise bei einem Kaffee eine kurze Auszeit.
Weitere Fragen beantworten wir gerne.

Schwarzwälder Bote / Foto: Köncke

Busbegleiter der Altensteiger Schulen erhalten Verstärkung

 

26.05.15

Die Zahl der Busbeschädigungen und Konflikte unter Schülern ist seit der Einführung des Projekts BAS (Busbegleiter Altensteiger Schulen) vor acht Jahren deutlich zurückgegangen. Nun erhalt der ÖPNV durch die Ausbildung von 29 Siebtklässlern weitere Verstärkung. Mehr Informationen

finden Sie aktuelle

Ein Jahr CENTRO Bad Wildbad, Simmersfeld & Neuweiler

 

14.04.15

Das Rufbuskonzept CENTRO feiert sein 1-jähriges Bestehen. Seit dem 14.04.2014 ist der Rufbus in den Regionen Bad Wildbad, Neuweiler und Simmersfeld unterwegs. Weitere Informationen erhalten Sie hier.